Konzeption

Langweiliges Betrachten war gestern, Heute möchte der Besucher etwas erleben, erfassen und begreifen.

Unser Ziel ist es, dem Besucher ein spannendes Naturerlebnis zu bereiten. Gehen Sie mit uns auf eine Exkursion durch das Monschauer Umland. Erleben Sie die Natur und die Tiere aus unserer Heimat. Mit weit über tausend Exponaten nehmen wir den Besucher mit auf eine Rundreise durch viele Lebensräume Deutschlands/Europa/Afrika/Kanada/USA.

Darüber hinaus kann man die Natur wirklich hautnah erfühlen und erleben. Auf dem Weg durch das Museum laden wir den Besucher ein, sich aktiv zu beteiligen. Bei den verschiedenen Fühlkästen können Dinge aus der Natur über die Tastsinne wahrgenommen werden. Wie fühlen sich Baumrinden oder Felle von verschiedenen Tieren, oder die vielen anderen Naturmaterialien an? Zu welchem Tier gehört ein Gewölle und was ist ein Fuchshaken?

Der Besucher kann sich einzelne Tierspuren in Ton prägen und  mit nach Hause nehmen. Eine ergänzende Rallye (nicht im Eintrittspreis enthalten) für Kinder macht den Rundgang noch spannender.

Wir bieten auf Anfrage Führungen durch das Museum auch in Niederländisch und Englisch und auch für Sehbehinderte an. Erweiternd können die Führungen ins Monschauer Umland gestaltet werden. (Wir bitten um frühzeitige Anmeldung.)

Für Schulklassen/Gruppen veranstalten wir in unserem separaten Klassenraum auf der Empore einen spannenden Unterricht, in dem wir Kenntnisse über die Natur und Umwelt vermitteln. Auch hier dürfen die Präparate angefasst, begriffen und gestreichelt werden. (Zuschüsse des Bildungsbüros der Städteregion Aachen zum Museumsbesuch sind auf Anfrage möglich).

Darüber hinaus veranstalten wir Kindergeburtstage, Betriebsfeste, Lesungen, Workshops, Seminare und vieles mehr.

Als Kontrast zu unseren einheimischen Tieren befindet sich auf der Empore eine Sonderausstellung Afrika mit faszinierenden Präparaten wie Löwe, verschiedene Antilopen, Giraffe, Leopard und vielen anderen Tieren mehr.

 

Um das Programm abzurunden befinden sich angrenzend im gleichen Gebäude ein Restaurant, eine Sandskulpturenausstellung, ein Handwerkermarkt, eine Modelleisenbahnausstellung und eine Glashütte mit Glasbläserei, in der Sie selber auch aktiv mitmachen können.

Außerdem noch diverse Verkaufsstände mit Souvenirs etc..

 

Noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns einfach und

KLICKEN SIE HIER!